BVU ist eine aktivistische Organisation, die Menschen über Gewalt und Ungerechtigkeit gegen Tiere aufklären möchte. Man kann mit Freundlichkeit und Aktivismus mehr bewegen, als nur mit freundlichen Worten. Wir stellen landesweit Reklameflächen auf und zeigen in Videos, wie mit Tieren umgegangen wird, um nur ein paar Methoden zu nennen. Wir sind überzeugt, dass die Gesellschaft um jeden Preis erfahren muss, was mit Tieren geschieht.

Wenn jedes Jahr jede_r Veganer_in eine Person überzeugt, selbst Veganer_in zu werden, werden wir in 50 Jahren eine vegane Welt haben.